PHILOSOPHIE


Zum Ziel habe ich mir für meine Kunden, unsere Umwelt und unser aller Zukunft gesetzt, ausschließlich hochwertige, effektive aber sehr reine& nachhaltige "echte" Naturkosmetikprodukte in der ganzheitlichen Körperpflege zu verwenden!


Frei von jeglichen schädlichen Substanzen, Chemischen oder Hormonell Wirksamen Konservierungsstoffen, Synthetischen Zusatzstoffen wie z.B. Duft und Farbstoffensowie synthetische Fette, Öle, Silikone & Erdölprodukten, die man leider nur zu oft in jeder Konventionellen Kosmetik findet und die uns und unserer Umwelt schaden!


Außerdem, mein Versprechen an Sie, alle Produkte die ich verwende sind neben ihren diversen Zertifizirungen, noch einmal von mir persönlich ausgesucht& getestet!

Zum einen sind alle Inhaltsstoffe noch einmal von mir geprüft, daher habe ich auch ein sehr speziell ausgewähltes Sortiment unter den Verschiedenen Firmen bei denen ich Einkaufe.

Zum anderen wurden alle Produkte die ich verwende auch auf ihre sofortige und langzeitige Wirkung getestet!


Zu den Marken& Firmen zählen zum Beispiel:  

  • MARTINA GEBHARDT -Natürlichste Naturkosmetik für Gesicht und Körper
  • Natürliche Nagellacke in "8- FREE"- Qualität sowie Dekorative Kosmetik von "benecos"
  • individuelle- handgemischte frische Cremen aus der Ybbstal Apotheke mit "medizinischen Wirkstoffen"
  • ätherische- und Basis- Öle von Styx Naturkosmetik& Primavera!
  • Milde Reinigende Mittel von Alverde, BiGood, Pach- Wasserschonende Wasch& Putzmittel

sowie in Spezialfällen, von "LR"  das Aloe Vera Gel (eig. Trinkgel zur Einnahme), ist aber auch für die äußerliche Anwendung bei diffusen Hautproblemen sehr gut geeignet!

Laufend kontrolliert von mir und bei Bedarf ausgewechselt!






Kosmetik: leitet sich von "KOSMOS" ab

was so viel bedeutet wie

- unser Universum

und somit auch alles was sich darin befindet,

dass als ein komplexes und ordnungsgemäßes System betrachtet wird !


Als eine allumfassende Ordnung oder auch,,Ganzheit" 

...dazu zählt selbstverständlich auch die Natur...und wir sind auch ein Teil der Natur...

Es bedeute auch, dass die einzelnen Teilbereiche des Wesens-

- physisch - & - psychisch -

- Körper - Geist - &  - Seele -

- untrennbar miteinander verbunden sind!

Diese Ebenen beeinflussen sich auch ständig gegenseitig!!!

Das Ziel, einer wirklich guten Kosmetikerin, sollte immer sein: Körper, Geist & Seele,

- am besten im Einklang mit der Natur -

in einem geordneten Ganzen zu erhalten, zu pflegen und zu fördern!  



Über mich... "WIESO - WESHALB - WARUM"


Ich habe mich Selbstständig gemacht, aufgrund meiner Erlebnisse& Erfahrungen in meinen letzten Berufsjahren- daraus haben sich letztendlich zwei große und sehr wichtige Hauptintentionen herauskristallisiert.


Erstens, also, wie Ihr wahrscheinlich durch den Namen schon erahnen konntet und jetzt zusätzlich durch meine Homepage- Beschreibung, hat einer der beiden Gründe etwas mit „Natur“ zu tun, hier noch etwas mehr dazu:

- Ich wollte und will gesunde & ehrliche Produkte und Ergebnisse - 

- endlich nur noch wirklich ehrliche, transparente UND effektive „echte“ Natur Kosmetik und Körperpflege Produkte -

- die wirklich „Natur Kosmetik“ sind -


Leider geben nur zu oft viele Anbieter an „Natur“Kosmetik zu verkaufen, diese bestehen dann leider aber doch erst wieder nur aus Chemie mit wenig bis gar keinem pflanzlichen Wirkstoff…überteuert UND/ oder erst wieder versteckte reizende und gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe!

-Die in „Naturkosmetik“ schon einmal gar nichts verloren haben!


Leider sind auch die Begriffe "Naturkosmetik" oder "Pflanzenkosmetik" nicht geschützt, jeder Hersteller darf somit "Green-Washing" bei seinen Produkten betreiben und diese Begriffe verwenden!

Deshalb sollten Sie immer zumindest auf Zertifizierungen achten wie z.B.: "Natrue", "BDIH", "demeter", "ECO CERT", "Austria Bio Garantie", ect. und außerdem die Inhaltsstoffliste zusätzlich kontrollieren!

Oder Sie lassen von nun an mich soetwas für Sie übernehmen! ;)


Wir Menschen belasten sonst somit auch unbewusst nicht nur ständig uns selbst und unsere lieben, sondern unsere gesamte Umwelt (!!) -

- alles was uns umgibt!   Den Kreislauf.

Und somit auch wieder uns selbst.


Dass machen jedoch natürlich die wenigsten mit Absicht- sondern einfach unbewusst durch unwissenheit, durch zu wenig ehrliche Aufklärung, gerade auch durch die Anbieter selbst, aber auch durch diverse (oft wirklich überflüssige) Kosmetikartikel wie diverse "Tröpfchen"& "Wässerchen", Cremen, Wasch-& Reinigungs- Präparate, Dekorative Kosmetik, ect.mit überflüssigen und wirklich bedenklichen Inhaltsstoffen!


Es ist Sinnvoller, lieber nur ein paar ausgewählte Produkte zu haben, die Sinn machen und Ergebnisse bringen- die man auch täglich oder öfter`s benötigt- dafür aber von guter bis sehr guter Qualität, mit natürlichen, milden und unbedenklichen Inhaltstoffen ohne viel Chemie, anstatt sich selbst und der Umwelt mit Maßlosigkeit und Überfluss zu schaden!


     - WENIGER IST MEHR -



Wobei man auch auf nichts verzichten muss, dass man wirklich benötigt oder sich gerne Gönnt!!

Es gibt für alles eine unbedenkliche und qualitative Alternative!!


Den bestmöglichen Schutz für den Menschen, seiner Hautgesundheit und ganzheitlichen Gesundheit und unserer Umwelt- gesundheit, dafür lebe ich und dafür möchte ich sensibilisieren& Informieren!


Alles durch reine, nachhaltige, natürlich abbaubare aber trotzdem effektive und Hochwertige Natur Kosmetik- Artikel!

–von Reinigenden- über Pflegenden, bis hin zu Dekorativen Kosmetikprodukten- es gibt immer eine Alternative!!


So, nun noch zu meinem zweiten Hauptgrund/ Hauptgründen, mich zu verselbstständigen: "kurz und prägnant"

  • Perfekte und `ehrliche` Behandlungen anzubieten und auch abzuliefern
  • IMMER eine „Perfekte“ Arbeit zu liefern
  • nachhaltig mit langzeiteffekt
  • kein Qualitätsverlust mehr
  • keine Abfertigung
  • Persönliche& Individuelle Behandlungen& Beratungen - denn wir sind alle individuell!
  • Ruhige, entspannende "Stör"- Freie Behandlungen! Das bedeutet für Sie, meine vollste Aufmerksamkeit, keine Telefonate meinerseits, keine andere "Kundenbetreuung" zeitgleich während Ihrer Behandlung!!

Für jedes Problem gibt es eine Lösung!

Immer:  Professionell | Natürlich | Privat


Berufliche Laufbahn


Begonnen habe ich meine Ausbildung zur Fußpflegerin& Kosmetikerin, in einer drei-Jährigen Lehrausbildung im Jahr 2008!

Sofort danach, schloss ich meine Lehrabschlussprüfungen ab, ein paar Arbeitsjahre folgten darauf, zuerst noch in Amstetten am Hauptplatz und danach in Waidhofen/Ybbs in der Fußgängerzone.

Laufend wurden diverse Schulungen& Weiterbildungen absolviert!

Doch nach einiger Zeit als Angestellte, stand für mich fest, in der Zukunft möchte ich helfen& verändern!!

Lebensqualität und Gesundheit zu steigern, mit individuellen Behandlungen sowie mit natürlichen, unbedenklichen Produkten!

Schmerzen, diverse Beschwerden und Defizite nachhaltig zu beseitigen, durch die perfekten Behandlungen sowie Produkte!

Wohlbefinden& Erleichterung zu schaffen

Wiedererlangung, Erhalt, Verbesserung und Schutz der Hautgesundheit

Stärkung der Eigenschutz- und Regenerationskräfte unseres größten Organs, der Haut!

Schutz& Erhalt von Gesundheit für Mensch& Natur, unserer Umwelt

Positive Energie wiedergeben
verwöhnen&Entspannen

Aufklärung, Ehrlichkeit und Transparenz
Informationen& Wissen weitergeben!

-jedem wieder Freude am eigenen Körper& seiner Pflege zurückgeben!


Nachhaltig, ehrlich und effektiv zu pflegen und gleichzeitig Mensch& Umwelt schonen und schützen!!


Also begann ich Ende des Jahres 2012 meine nächsten Schritte zu planen!

Der Meister, beziehungsweise die Befähigungsprüfungen für mein Berufsfeld, damit ich einmal Selbstständig arbeiten darf, folgten.(2013/2014)


In den zwei Jahren 2014-2016, war ich in Hausmening, in einem Frisör-Kosmetik-Fußpflege- Studio,als Gewerberechtliche Geschäftsführerin im Bereich Fußpflege& Kosmetik angestellt.


Seit August 2016 bin ich nun Selbstständig als "Die NaturKosmetikerin"


Besonders Wichtig ist es mir Heute, ausschließlich nachhaltige, Schadstoff- Freie, echte Naturkosmetik zu nutzen sowie meine Kunden ehrlich über deren wirklicher Wirkung, verschiedenste Inhaltsstoffe (und deren Wirkung) in Körperpflege Produkten aufzuklären, die uns selbst oder unserer Umwelt auf Dauer schaden oder einfach gar nichts nützen!!


Außerdem ist es mir wichtig, professionelle Behandlungen- Mobil zu den Menschen zu bringen, die selbst nicht mehr oder gerade eben, nicht mobil sind!


Selbstverständlich komme ich aber auch gerne zu allen anderen nach Hause, die Hilfe oder Unterstützung im Bereich der Körperpflege brauchen oder sich auch einfach etwas Gutes tun wollen!


Für alle, die meinen Service nicht "Mobil" nutzen möchten, habe ich mein Studio im Zentrum Zell zur verfügung, immer nach Voranmeldung von Montag bis Samstag von 8:00- 20:00 Uhr in 3340 Waidhofen an der Ybbs -Zell, möglich!


ACHTUNG!

ICH BIN NUR MIT PERSÖNLICHEM TERMIN AN DIESEM STANDORT ANZUTREFFEN!!


Spezialisiert bin ich auf die Bereiche,

Problem-Füße und deren professionelle und nachhaltige Pflege-selbstverständlich immer Diabetikergerecht!


Spezielle Hautpflege, bei diversen Defiziten wie:

Extremer sensibilität, trockenheit, reizung, Allergien und Unverträglichkeiten oder diffusen Entzündungen sowie Akne, auch bei Psoriasis& Neurodermitis sehr verträglich& lindernd, auch bei Pilzerkrankungen sehr empfehlenswert- von Haut& Nägeln!!


Sowie diverse "Haus- spezialitäten" wie nur ein Beispiel: "Die Perfekten Augenbauen"



Trauen Sie sich! Es gibt für ALLES eine "natürliche" LÖSUNG!

Gemeinsam finden wir sie!

 


ICH BIN DIE NATURKOSMETIK-

und das vertrete ich voll&ganz!

Meiner persönlichen Überzeugungen nach, ist gegen "alles"

ein Kraut gewachsen,

die Natur liefert uns alles was wir brauchen!!


Warum ätherische Öle statt synthetischen Stoffen?

Wissenschaftliche Daten belegen die Wirkung

 

Es werden zum Beispiel immer wieder Öle wie Flieder- ,Veilchen- oder Apfelöl angeboten, die aber aus den Pflanzen nicht isolierbar sind.

Es handelt sich dabei – wie auch oft bei anderen Ölen – um rein synthetische, also künstliche, Öle! Diese rufen Reaktionen hervor, die nicht nachvollziehbar sind, ja sogar gefährlich sein können.


Nicht nur außen, sondern auch innen!


Man muss also auch hier auf die Qualität achten. Am besten ist »reine Natur«



Woran erkenne ich ein ,,echtes" ätherisches Öl?

Wichtige Aspekte sind, der Anbau, die Pflege (Spritzmittel), die Ernte, die Gewinnung, die Lagerung und Reifung sowie zertifikatsreife Qualitätskontrollen sowie vertrauenswürdige, ehrliche, transparente, offizielle Zertifikate!


Bei mir erhalten Sie höchste Qualität in der Behandlung!

Die Aromatherapie geht davon aus, dass ätherische Öle den Körper auf mehreren Wegen beeinflussen:


  • Einerseits werden sie beim Einatmen von der Schleimhaut aufgenommen und beeinflussen damit Geist& Seele!
  • Auch beim Einreiben der Haut gelangen sie in den Blutkreislauf und in die Organe!

  • zum Einnehmen als Kräuter oder Öle- von Magen und Darm aufgenommen


Zum Beispiel die starke antimikrobielle Wirkung!

Man kann es nicht nur als natürliches Konservierungsmittel in diversen Körperpflegeprodukten nutzen oder direkt am Körper, sondern auch sehr effektiv in der Raumluft-Reinigung!

Nicht nur in der Grippe- Influenza-Viren Zeit, sondern auch gegen Herpes Viren, diverse Bakterien, Pilze und vieles mehr!

Auch gegen Methicillin-resistente Staphylococcus aureus-Stämme (MRSA) bestätigten Lavendel (Lavandula angustifolia), Thymian (Thymus vulgaris), Teebaum ( Melaleuca alternifolium ) und Eukalyptus (Eucalyptus globulus) ihre Wirksamkeit!


Weitere Wissenschaftlich belegte Daten aus diversen In Vivo und In Vitro Studien:

·

  • Eine ganze Reihe von ätherischen Ölen wurde hinsichtlich ihrer Wirksamkeit gegen MRSA-Stämme überprüft. Es konnte z.B. gezeigt werden, dass das ätherische Öl von Thymus vulgaris eine gleichmäßig starke Wirkung auf S. aureus zeigte, unabhängig davon, ob es sich um einen MRSA Stamm handelte oder nicht.
  • Die Autoren (Doktoren ect.) kommen zu dem Schluss, dass alle Öle (!!) gut zur Raumdesinfektion geeignet sind, was die Anwendung solcher Substanzen z.B. in Krankenhäusern (!!)  sinnvoll erscheinen lässt, um die Infektionsgefahr mit MRSA-Keimen zu reduzieren!
  • Darüber hinaus könnte man durch Anwendung von Nasensprays mit solchen ätherischen Ölen die nasalen MRSA Erreger wirksam bekämpfen (!!) .
  • Das Teebaumöl ist nicht nur gegen MRSA aktiv, sondern auch gegen weitere Bakterien, unter denen sich auch Problemkeime befinden, sowie gegen eine Reihe von humanpathogenen Viren und Pilzen wirksam.
  • Die Hauptkomponente des Thymianöls ist das Monoterpen „Thymol“, im Quendelöl (Thymus serpyllum) ist es das Isomer „Carvacrol“. Bei beiden Verbindungen handelt es sich um Phenole, deren antibakterielle Wirkung bereits seit langem bekannt ist!!
  • Weitere ätherische Öle, die gute Wirkung gegen Staphylokokken und andere Keime zeigen, sind das so genannte Teebaumöl, Lavendelöl& Eukalyptusöl
  • Auch das Lavendelöl ist in vitro gegen MRSA und Vancomycin resistente Stämme von Enterococcus faecalis in Konzentrationen unter 1 % (!!) wirksam.
  • Man fand auch beispielsweise heraus, dass die Verwendung von Thymianöl zu umfangreichen Membranschäden bei Bakterien führt, deren Folge eine Lyse (=auflösung, zerstörung) der gesamten Zelle ist !

Das sind nur ein paar Beispiele!!  (Und es gibt noch so viel mehr)


Das Fachwissen und die richtige Anwendung spielen eine entscheidende Rolle.

Ein „medizinischer Blick auf die Aromatherapie“ wurde im Rahmen dieses gemeinsamen Abendsymposiums der Österreichischen Gesellschaft für Phytotherapie (ÖGPhyt) und der Österreichischen Gesellschaft für wissenschaftliche Aromatherapie und Aromapflege (ÖGwA) am 19.02.2014 im Wiener Pharmazie-Zentrum von Dr. Wolfgang Steflitsch, Wien, präsentiert.

Hier die Originaldokumente aus denen meine Informationen stammen:

https://www.apotheker.or.at/Internet/OEAK/NewsPresse_1_0_0a.nsf/agentEmergency!OpenAgent&p=69271...

http://www.storckverlag.de/wp-content/uploads/2016/05/ApoMag_5_Fortbildung.pdf